WARM-UP am Dachstein

Einstieg ins Jahresthema, auf ca. 2000 Metern, bei Schneefall, in der Dachsteinregion. Dieses Jahr umkreisen wir die Erde. Es geht los von Urfahr, im Juni werden wir am Hauptplatz wieder auftauchen. Erst mal geht die Reise nach Obertraun und von dort aus mit der Gondel auf den Krippenstein. Auf halber Strecke besuchten wir Arbeiten ehemaliger Raum und Design Strategen, in der Eis- und Mammuthöhle. Danach ging es weiter in Richtung Gjaidalm, wo wir eine Schneeballschlacht abhielten, uns aufwärmten und die Nacht verbrachten wir in einem Multi-Matratzen-Bett. Ton zückte je nach Lust und Laune seine mobile Tafel um uns das Jahresthema „WandererUni“ zu erklären und zu erläutern. Das scheinbar einfache Jahresthema könnte doch wieder ‘hart’ werden. Am Tag darauf wanderten wir im Nebel und mit leichten Orientierungsproblemen auf den Großen Rumpla um dort noch ein paar Unterrichtseinheiten abzuhalten. Einen besseren Start ins Semester hätten wir uns nicht ausdenken können, wir wandern weiter.