10 einfache Schritte für eine Ausstellung in China.

Space & design strategies hat sechs seiner Vertreter entsandt, um eine Ausstellung für die UABB in Shenzhen, China, zu erstellen. Die UABB ist eine Zwei-Städte-Biennale zwischen Hongkong und Shenzhen, die sich auf Städtebau und Architektur konzentriert. Das diesjährige Thema beschäftigt sich mit dem sogenannten Stadtdorf, das ein Gebiet innerhalb der Stadt darstellt, das früher ein Dorf war und einige Dorfstrukturen hatte. Im Laufe der letzten 30 Jahre hat sich Shenzhen zu einer Megastadt entwickelt und dabei die meisten umliegenden Dörfer verschluckt. Das städtische Dorf dient als Lebensraum für 40 Prozent der Stadtbevölkerung. Das Forschungsteam von space & design strategies passt sich schnell den lokalen Gepflogenheiten an. Forschungsmaterial in Form von Fotos wird täglich nach Linz geschickt. In Linz wird das Material inspiziert, dekonstruiert und verdichtet und schließlich nach Shenzhen zurückgeschickt. Sobald das Material in Shenzhen ankommt, wird es erneut inspiziert, aufgepumpt und mit einem speziellen Gerät bedruckt, das vor Ort erworben wurde. Das Material wird rekonstruiert, montiert und der hocherfreuten Öffentlichkeit präsentiert. Der Produktionsprozess beinhaltet die Überprüfung des Alltags im städtischen Dorf.

Skizze_10ways